Kupferteich
Informationen

Zur Pachtung gehören mehrere Teiche, die in landschaftlich schöner Umgebung liegen –LSG–. Sie werden durch den Durchfluß der Mellingbek laufend mit Frischwasser versorgt und sind durch Dämme und ein abgestimmtes Mönchsystem regulier- und ablaßbar.

Kupferteich 1: Kupferteich 1 ist der obere Angelteich. Dieser ist ab der Saison 2007 gem. unserer Gewässerordnungebenfalls zum Angeln freigegeben (geschlossenes Gewässer).

Kupferteich 2: Der untere, etwa 4 ha große Angelteich ist gem. unserer Gewässerordnung zum Angeln freigegeben (geschlossenes Gewässer).

Der Mönch am unteren Ende dieses Angelteiches darf nicht betreten werden.

Die Angelteiche sind / werden mit Karpfen, Schleien, Aalen und Zandern besetzt.

Zum Seitenanfang