Mitarbeit im AV Frühauf

AvF Mitarbeit

Liebe Mitglieder,

die Aufgaben und Themen, mit denen wir uns täglich beschäftigen, haben in den letzten Jahren stetig zugenommen. Dabei sind viele der Tätigkeiten, die wir für unsere Mitglieder und das Angeln in unserem Verein tun für den Einzelnen am Wasser nicht ersichtlich. Die zahlreichen Gespräche mit Behörden und die Teilnahme an verschiedenen Sitzungen mit Umwelt- und Gewässerbezug sind zwar sehr wichtig, aber oft sind die Ergebnisse dieser Arbeit eher abstrakt und nicht an unseren Gewässern zu erkennen.

Genauso wichtig sind die arbeitsintensiven Tätigkeiten der Gewässerpflege, der Besatzplanung, der Fischereischeinausbildung, der Finanzen, des Protokolls und der vielen anderen Dinge, die in einem Verein erledigt werden müssen.

Da Claudia und Gabriel uns aus persönlichen Gründen verlassen, müssen wir Ersatz finden. Der Vorstand bedauert diesen Schritt der beiden sehr und wünscht Ihnen alles erdenklich Gute. Die langjährige Tätigkeit von Claudia und Gabriel war immer für den Verein und immer einwandfrei.

Unser ehrenamtlicher Vorstand ist mit den teilweisen Doppel- und Dreifachämtern ausgelastet. Ein Verein, wie der unsere muss aber mit einem funktionierenden Vorstand betrieben werden. Das Ehrenamt war und ist eine wichtige Stütze und zentraler Kern eines Angelvereins. Wir sind bestrebt, für unsere Mitglieder präsenter zu sein und die Situation an unseren Pachtgewässern weiter zu verbessern. Dies ist aber nur zu schaffen, wenn wir mehr Unterstützung aus unseren eigenen Reihen bekommen. Wir wissen zwar noch nicht genau, wann die Coronalage wieder eine Hauptversammlung zulässt, was aber schon jetzt feststeht ist, dass einige Posten im Präsidium nicht besetzt sind und wir dringend Unterstützung von unseren Mitgliedern benötigen, um die anfallenden Aufgaben zu erledigen.    

Die zu besetzenden Posten sind:

  • Schatzmeister*in
  • Protokollführer*in
  • Leiter*in der Geschäftsstelle
  • Referent*in für Umwelt-, Natur-und Tierschutz

Düber hinaus freuen wir uns natürlich auch über motivierte Angler*Innen, die vielleicht nicht die Zeit für einen Posten im Präsidium haben, aber dennoch aktiv mit dem Verein arbeiten wollen.

Wenn ihr also Interesse habt, freuen wir uns, von euch zu hören. Zu tun gibt es immer etwas und wir sind dabei, die verschiedenen Aufgabenfelder zu strukturieren und die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Dazu gehört auch eine geplante Zusammenarbeit mit der Firma Hejfish, die für uns Gastkarten von einigen Gewässern verkaufen soll.

Zusätzlich plant Hejfish auch eine digitale Vereinsverwaltung mit der es möglich ist zum Beispiel das leidige Thema Fangstatistiken in den Griff zu bekommen. Dann könnten alle, die es wollen eine App herunterladen und ihren Fang digital eintragen und Nachrichten und Newsletter erhalten. Für den aktuellen Informationsfluss brauchen wir die E-Mail-Adressen unserer Mitglieder. Wir geben im Jahr zu viel für Drucksachen aus, das können wir besser für Besatz, Hege und Pflege einsetzen.

Alle Nachrichten gibt es ebenfalls auf der Homepage (anglerverein-fruehauf.de) unter News. Auch auf unserer Facebook Seite könnt ihr News und Nachrichten bald nachschauen. Die Möglichkeit der Papierform unserer Publikationen besteht weiterhin. Ihr könnt diese entweder von der Homepage ausdrucken oder sie sich in Papierform schicken lassen. Wer das möchte, muss das dem Vorstand bis zum 01.11.2021 schriftlich per E-Mail oder Brief mitteilen. Wenn die Behörden es zulassen, wollen wir in diesem Jahr unbedingt eine Hauptversammlung abhalten. Ebenso wird auf jeden Fall unser Frühjahrsbesatz nachgeholt, wahrscheinlich im Oktober.

Wir bleiben in Kontakt, wir schreiben ab jetzt alle Neuigkeiten in die News auf unserer Homepage.

Bis bald und viel Petri wünscht Euch allen    

Der Vorstand

Zum Seitenanfang